Frankfurter Info

erstellt von Der ein oder andere von der Technik zuletzt geändert: 2020-04-09T18:04:17+01:00

Das Frankfurter Info ist ein Informationsdienst für Initiativen, Vereine, Organisationen und interessierte Leute. Unsere Themen sind Stadtpolitik, Antifaschismus, Antirassismus und Frieden.
Wir veröffentlichen Termine, Berichte, Meldungen und Ankündigungen.
Beiträge bitte an redaktion@frankfurter-info.org

 

Stille Nacht, stiller Tag

erstellt von BI Glauburgbunker e.V. — zuletzt geändert: 29.12.2020 16:44
Still ist es am Glauburgbunker geblieben und still waren auch wir, zumindest in den letzten Monaten. Allerhöchste Zeit für ein Lebenszeichen zum Jahresende.

Frankfurt hat Platz - Gerade im Corona-Winter solidarisch an Geflüchtete und Wohnungslose denken

erstellt von Seebrücke Frankfurt am Main — zuletzt geändert: 30.12.2020 16:58
Gemütliches Beisammensein mit der Familie oder Freund*innen über die Feiertage ist nicht für alle möglich. In der vorweihnachtlichen Zeit zum Jahresende folgten der Tag der Menschenrechte, der Tag der Migration sowie der Tag der Solidarität dicht aufeinander. Drei internationale Aktionstage, die im Corona-Jahr 2020 in einer solidarischen Gesellschaft besondere Bedeutung genießen sollten.

Menschenrecht auf Gesundheit wird Geflüchteten verweigert

erstellt von IPPNW — zuletzt geändert: 19.12.2020 19:34
Die Jury des Menschenrechtstribunals hat die Bundesregierung sowie die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union in ihrer gestrigen Urteilsverkündigung aufgefordert, jedem Menschen in Deutschland und den EU-Mitgliedsstaaten den gleichen Zugang zur Gesundheitsversorgung zu gewähren!

Unterstützung endlich auch für arme Menschen

erstellt von DIE LINKE. im Römer — zuletzt geändert: 15.12.2020 19:41
Die Situation von armen Menschen bzw. Familien in der Pandemie wird in der öffentlichen Diskussion völlig übergangen. Sozialverbände und Gewerkschaften fordern seit längerem auch armen Menschen in der Pandemie zu helfen und den Regelsatz für Hartz-IV um 100 Euro anzuheben.

Klimakrise: strenge Regulierungen auch im Luftverkehr!

erstellt von Flughafen-BI — zuletzt geändert: 15.12.2020 12:51
Anlässlich der Schwierigkeiten, die vor 5 Jahren im Pariser Klimaabkommen beschlossenen Ziele einer Eindämmung der Erderwärmung deutlich unter 2°C zu halten, hat die EU-Kommission eine neue Strategie für eine Verkehrswende ausgearbeitet.

„Widerstand“? Eine Anmaßung!

erstellt von Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945 — zuletzt geändert: 11.12.2020 11:26
Anlässlich der für Samstag, den 12.12.2020 geplanten bundesweite Demonstration der sog. Querdenker möchte der Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945 e.V. auf problematische Aspekte dieser Protestbewegung hinweisen. Wir halten es einerseits für problematisch wenn in einer Zeit steigender Infektions- und Todeszahlen eine Vielzahl an Masken- und Abstandsverweigerer aus dem ganzen Bundesgebiet an einem Samstag durch die Stadt ziehen, während gleichzeitig über eine weitere Verschärfung der Maßnahmen für den Schutz der Bevölkerung nachgedacht wird. In dieser Ausgangslage finden wir ein Verbot der Demonstration richtig. Gleichzeitig halten wir Inhalte, die in den sog. Corona- Demonstrationen geäußert werden für ahistorisch und demokratiefeindlich.

Inhaltspezifische Aktionen