Wie kann es in Israel/Palästina weitergehen?

erstellt von Club Voltaire — zuletzt geändert 2024-01-17T15:59:46+02:00
Vortrag und Diskussion mit Dr. Shir Hever
  • Wann 22.02.2024 ab 19:00 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der Krieg im Nahen Osten erschüttert uns alle. Das Massaker der Hamas an vorwiegend israelischen Zivilist:innen am 7. Oktober ist ein Verbrechen, aber es rechtfertigt nicht den rücksichtslosen Einsatz militärischer Gewalt in einem dicht besiedelten Gebiet, ohne der Bevölkerung die Möglichkeit zu geben, Schutz zu finden, zu fliehen oder sich zu ergeben.

Die Gewalt ist nur möglich, weil Israels engste Verbündete, die USA und Deutschland, sich an der Verletzung des Völkerrechts mitschuldig machen. Anstatt Rechenschaft zu fordern, rüsten sie das israelische Militär mit schweren Waffen aus.

Welche Wege sind denkbar, um zu einer tragfähigen Lösung des seit 75 Jahren asymmetrischen Konflikts zu kommen? Über solche Fragen wollen wir an diesem Abend diskutieren.

Dr. Shir Hever ist in Israel geboren und aufgewachsen. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften promovierte er in Berlin über „Die Politische Ökonomie der israelischen Besatzung" (ISP-Verlag). Er ist Autor zahlreicher Artikel und Sendungen, in denen er die Politik des Staates Israel unter verschiedenen Aspekten untersucht. 

Eintritt frei