Reproduktionstechnologie - Angriff auf die weibliche Fruchtbarkeit

erstellt von Frauen-AG — zuletzt geändert: 2019-04-25T09:37:15+00:00
Referentin: Carol-Sue Rombach Frauendiskussionsabend - Ladies only!
  • Wann 04.06.2019 ab 19:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5, 2. Stock
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Carol-Sue Rombach studierte in grauer Vorzeit Politik und Geschichte in Frankfurt; sie engagiert sich in der Anti-Atom- und Umweltbewegung.
Sie ist weder Ärztin noch Biologin, was sie aber nicht davon abhält, sich mit dem Thema Reproduktionsmedizin auseinanderzusetzen.
Die Fähigkeit, neues Leben in die Welt zu bringen oder sich bewusst dagegen zu entscheiden, ist weiblich. Patriarchale Beschneidungen weiblicher Freiheit und Sexualität sind seit jeher nichts anderes, als der unbefugte Versuch, Fruchtbarkeit zu kontrollieren.
Wie sind unter diesem Gesichtspunkt die modernen Reproduktionstechnologien einzuordnen?
LADIES ONLY!