*online* Bomben bringen keinen Frieden

erstellt von DIE LINKE.Frankfurt — zuletzt geändert: 2021-06-23T10:35:38+02:00
Warum DIE LINKE Auslandseinsätze, Aufrüstung und Rüstungsexporte ablehnt
  • Wann 29.06.2021 von 19:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Live auf Zoom
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Weltweit nehmen kriegerische Auseinandersetzungen, Militarisierung und Aufrüstung zu. Auch in Deutschland schreitet die Militarisierung voran. Jahr für Jahr verabschiedet die Bundesregierung Rekord-Militärhaushalte. Dank der Aktionen aus der Friedensbewegung spitzt sich die Frage der Aufrüstung gerade über die Beschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr zu.

Gemeinsam mit Christine Buchholz (Mitglied der LINKEN im Verteidigungsausschuss)

wollen wir diskutieren, warum Kampfdrohnen keine Soldatinnen und Soldaten schützen, sondern zur weiteren Eskalation führen. Warum wir ein Ende von Aufrüstung und Rüstungsexporten genauso brauchen wie die Beendigung aller Auslandseinsätze der Bundeswehr. Wir würden uns freuen mit vielen von Euch digital diskutieren zu können.

>> Hier geht’s zur Onlineveranstaltung! 

Eine gemeinsame Diskussionsveranstaltung von DIE LINKE.Darmstadt, DIE LINKE.Frankfurt, der LAG Frieden und internationale Politik und Christine Buchholz (MdB)