Nie wieder Krieg

erstellt von Frankfurter Bündnis Antikriegstag 2020 — zuletzt geändert: 2020-08-15T12:17:06+02:00
- in die Zukunft investieren statt aufrüsten. Kundgebung und anschließend Demonstration anläßlich des Antikriegstags 2020
  • Wann 01.09.2020 von 17:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Opferdenkmal, Gallusanlage
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

17.00 Uhr: Kundgebung am Opferdenkmal in der Gallusanlage (zwischen Taunustor und Kaiserstraße)

Daran schließt sich eine Demonstration an. Die Route geht über den Römerberg.

18.30 Uhr: die Teilnehmer*innen der Demonstration treffen auf dem Römerberg ein.

Die Demonstration geht weiter auf dem Mainkai bis zur Friedensbrücke. (Der Mainkai soll ab dem 1. September 2020 wieder für den Autoverkehr freigegeben werden)

19.30 Uhr: Auf der Ostseite der Friedensbrücke gibt es ein kurzes Verweilen mit einer geplanten Performance durch Schauspiel-Schüler*innen.

20.00 Uhr: Abschluss am Brückenpfeiler unter der Friedensbrücke. Das dort angebrachte Graffiti erinnert an die Mordopfer von Hanau. Zwei abschließende Reden. Musikalischer Ausklang.

Bitte Hygiene-Regeln beachten: Mund-Nasenschutz tragen.

Eine Veranstaltung des Frankfurter Bündnisses Antikriegstag 2020