Kundgebung gegen rassistische Polizeigewalt!

erstellt von ISD Frankfurt — zuletzt geändert 2020-06-02T14:51:12+01:00
Die Ortsgruppe Frankfurt der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland ruft zu einer #BlackLivesMatter-Kundgebung auf
  • Wann 03.06.2020 von 17:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Hauptwache
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

All your buried corpses, now begin to speak” - James Baldwin

Allein im letzten Monat wurden mindestens vier Schwarze Menschen in den USA aus rassistischen Motiven getötet.
Das Video zu dem Mord an George Floyd ging durch die Welt. Doch Schwarze Menschen sind auch in Deutschland Opfer von Racial Profiling und exzessiver Polizeigewalt bis zum Tod.

In Gedanken an George Floyd, Breonna Taylor, Tony McDade, Ahmaud Arbery und vielen weiteren rufen wir auf zur Kundgebung gegen rassistische Polizeigewalt weltweit und die rassistischen Strukturen, durch die auch in Deutschland Schwarze Menschen Gewalt erfahren.
In Gedenken an jene, die in Deutschland durch die Polizei gestorben sind.

Bringt eure Wut, eure Trauer, eure Allyship.
Gemeinsam für die Verteidigung Schwarzen Lebens!

Bitte denkt daran, eure Masken zu tragen und den Mindestabstand zu halten.