Hannah Arendt: Wir Juden

erstellt von Haus am Dom — zuletzt geändert: 2020-09-05T12:35:20+02:00
Lesung mit Konstanze Becker, Berlin
  • Wann 16.09.2020 von 19:30 bis 21:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Haus am Dom, Domplatz 3
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

„Jude sein gehört zu den unbezweifelbaren Gegebenheiten meines Lebens.“ Erst im Exil setzte sich Hannah Arendt mit ihrer Identität als Jüdin auseinander.

In den Texten tritt einem „die Philosophin und Ideenhistorikerin, mal die sozialwissenschaftlich inspirierte Analytikerin, mal die erfahrungsgeschichtlich motivierte Zeitzeugin entgegen – immer aber die urteilsstarke, bisweilen rigorose, dafür Unschärfen und Fehlannahmen in Kauf nehmende Intellektuelle.“ (Alexander Gallus, FAZ, 22.1.20)

Bitte anmelden: A200916DK hausamdom@bistumlimburg.de
Eintritt 10 €/7 €