Filmfestival "Chilenisches Kino in Rebellion"

erstellt von Cine en Rebeldia — zuletzt geändert: 2019-12-07T17:51:22+02:00
Gezeigt werden Filme, die im Laufe der chilenischen sozialen Bewegung gefilmt wurden (seit dem 18. Oktober 2019).
  • Wann 14.01.2020 von 18:00 bis 22:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Studierendenhaus, Festsaal 1. Stock, Mertonstr. 26
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

"Cine Chileno en Rebeldía" (Chilenisches Kino in Rebellion) ist eine internationale und kollektive gemeinnützige Initiative, die darauf abzielt, die Filme, die im Laufe der chilenischen sozialen Bewegung gefilmt wurden (seit den 18. Oktober 2019), im Rahmen eines Internationalen Filmfestival zu zeigen. Gleichzeitig wird die weltweite Öffentlichkeit durch die Augen der Audiovisuellen Direktoren etwas mehr darüber erfahren wie das "Erwachen" der Chilenen gelebt wurde.

Das Festival will einen Solidaritätsfonds für alternative Medien schaffen, die über die Ereignisse dieses sozialen Ausbruchs berichten.