Filme: AGROkalypse + Rhythm & Resistance

erstellt von Filmforum Höchst — zuletzt geändert 2022-10-30T10:55:42+01:00
CINE BRASIL in Kooperation mit imbradiva e.V. - im Gespräch mit Marco Keller zu beiden Filmen!
  • Wann 27.11.2022 ab 18:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal
  • 18:30 Uhr:

AGROkalypse
(
Marco Keller | DE 2015 | 60 Min.)

AGROKALYPSE erzählt die Geschichte der brasilianischen Ureinwohner vor dem Hintergrund des weltweiten steigenden Fleischkonsums und zeigt, wie wir mit Lebensmitteln die Welt verändern.

  • 20:30 Uhr:

Rhythm & Resistance
(
Marco Keller | DE 2022 | 93 Min.)

Ein Dokumentarfilm für die Kulturvielfalt und über den Kampf für Menschenrechte. Ein Porträt über den Widerstand aus der brasilianischen Afro-Bewegung, der Bewegung von mutigen Frauen, Indigenen und LGBTQs. RHYTHM & RESISTANCE erzählt die Geschichte von drei Protagonisten, die sich im Nordosten von Brasilien in der traditionellen Kulturszene engagieren.

Bis zu dem Tag, an dem die Präsidentschaftswahlen im Land immer näher rücken. Auf einmal scheint nichts mehr wie zuvor und es gilt, den Populisten Jair Bolsonaro zu verhindern.

Eintritt: 7 / 3,50 €

Kartenreservierung: 069 212 45 714 oder filmforum.vhs@stadt-frankfurt.de