Anleitung zum Schwarz sein

erstellt von iaf e.V. — zuletzt geändert: 2020-09-22T12:07:58+02:00
Lesung und Diskussion mit Anne Chebu, Moderatorin, Journalistin und Autorin
  • Wann 01.10.2020 von 19:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Haus am Dom, Domplatz 3
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Rassismus ist allgegenwärtig und führt zu Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen. Rassismus wirkt als strukturelles Problem auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Rassismus zeigt sich z.B. in alltagsrassistischen Bemerkungen und Verletzungen, einer Zunahme rassistischer Sprache im öffentlichen Raum und damit einhergehend einer Zunahme rassistischer Gewalt.

Die Veranstaltung findet live im Haus am Dom und online auf YouTube statt (der Link wird nach der Anmeldung verschickt).

Anmeldung: anmeldung@verband-binationaler.de