10 Jahre Turmsprengung

erstellt von Offenes Haus der Kulturen — zuletzt geändert 2024-01-22T13:45:32+02:00
Diskussion und Soli-Barabend
  • Wann 02.02.2024 ab 19:00 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Café KoZ, Mertonstr. 26-28
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Am 2. Februar 2014 wurde der AfE-Turm gesprengt; seit einigen Jahren steht an seiner Stelle ein Hochhaus mit Luxuswohnungen und Hotel. Die Sprengung wurde auch zur Zäsur für die Sozialwissenschaften an der Goethe-Uni.

Grund genug, darüber zu diskutieren, was „der Turm“ war und bedeutete: Für Frankfurt, für die Uni, für den Campus. Im Anschluss Soli-Barabend mit DJs zugunsten des Kollektivs „Druckerei für Alle!“.

Für tanzbare Musik sorgen:
Olgarhytmus-Downbeat (DieDruckerei)
Teenitus DJ Team. (Ivi world domination)
BpunktSternchen-Elektronisch schön (Offenes Haus/SIKS)

Eine Kooperationsveranstaltung von Offenem Haus der Kulturen und dem AStA der Goethe-Universität.

afeturm0202.png