Solidarisch trotz Corona

erstellt von Corona Soli FfM — zuletzt geändert: 2020-03-18T18:30:34+01:00
Es gibt in Frankfurt grade das Bemühen, eine Solidaritätsstruktur aufzubauen. Schaut auf den Link https://www.corona-soli-ffm.org

Liebe Nachbarschaft,

aufgrund der derzeitigen Situation des Coronavirus SARS-CoV-2 möchten wir uns als Nachbarschaft gegenseitig helfen, damit niemand alleine ist. Wir wollen uns gegenseitig helfen bei Einkäufen, mit dem Hund gehen, Kinderbetreuung, Austausch/Ausleihen von Alltagsgegenständen, usw.

Dabei spielt Hautfarbe, Geschlecht oder Sexualität keine Rolle!
Denkt auch bitte an unsere (älteren) Nachbar*innen, die kein Smartphone besitzen.
Durch Solidarität stehen wir die nächsten Wochen gemeinsam durch.