Termine am Dienstag, 21. April 2020

erstellt von kai zuletzt geändert: 2020-05-26T22:20:52+02:00
Termine
  • 2020-03-25T09:00:00+01:00
  • 2020-04-22T23:00:00+02:00
März 25 Mittwoch

25.03.2020 09:00 bis 22.04.2020 23:00
arte-Mediathek

Der Kampf von PKK und Türkei mitten in Europa. Film von Ahmet Senyurt (D 2019, 52 Min.) in der arte-Mediathek vom 24.3. bis 22.4.2020

  • 2020-04-11T06:00:00+02:00
  • 2020-04-30T23:55:00+02:00
April 11 Samstag

11.04.2020 06:00 bis 30.04.2020 23:55
SYNNIKA (im Schaufenster), Niddastr. 57

Videoinstallation von Swoosh Lieu im SYNNIKA Schaufenster vom 11. April bis 1. Juni 2020.

  • 2020-04-17T10:00:00+02:00
  • 2020-04-24T22:00:00+02:00
April 17 Freitag

17.04.2020 10:00 bis 24.04.2020 22:00
Innenstadt

Wir rufen alle Menschen, die sich an unserem Protest beteiligen dazu auf, künstlerisch und kreativ politische Botschaften in der Stadt zu verbreiten. Die Stadt muss bunt werden!

  • 2020-04-21T09:00:00+02:00
  • 2020-04-21T23:55:00+02:00
April 21 Dienstag

21.04.2020 von 09:00 bis 23:55
online

Unser Kurzfilm der Woche in Corona-Zeiten: Ein Animations-Kurzfilm über die Pubertät basierend auf Interviews mit Teenagern.

  • 2020-04-21T16:00:00+02:00
  • 2020-04-21T17:30:00+02:00
April 21 Dienstag

21.04.2020 von 16:00 bis 17:30
mit Zoom-Konferenzprogramm

Webinar der Bildungsstätte Anne Frank

  • 2020-04-21T17:00:00+02:00
  • 2020-04-21T23:59:59+02:00
April 21 Dienstag

21.04.2020 von 17:00
Livestream auf YouTube

#WirBildenZukunft Livestream mit Prof. Dr.-Ing Manfred Fischedick (Wuppertal Institut)

  • 2020-04-21T18:00:00+02:00
  • 2020-04-21T19:30:00+02:00
April 21 Dienstag

21.04.2020 von 18:00 bis 19:30
online

Webinar mit Anne Neumann, Kampagnenreferentin „Change Your Shoes“ beim INKOTA-netzwerk, zum Thema Menschenrechte in der indischen Schuhindustrie und Lieferketten

  • 2020-04-21T19:00:00+02:00
  • 2020-04-21T23:59:59+02:00
April 21 Dienstag

21.04.2020 von 19:00
Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5

Lebensqualität, Enkelgerechtigkeit und die kulturellen Dimensionen zukunftsfähigen Lebens. Prof. Dr. Dieter Kramer stellt sein im Münchner oekom-Verlag erschienenes Buch vor.