Waldspaziergang durch den Teufelsbruch in Frankfurt

erstellt von People for Future — zuletzt geändert: 2021-10-09T09:47:11+02:00
Ab dem 3.10. rufen die People for Future jeden Sonntag zu einem Spaziergang durch den besetzten Teufelsbruch auf.

Teile des schützenswerten Waldes sollen schon bald für den Bau des Riederwaldtunnels gerodet werden. Nun wurde der Wald von Aktivist:innen besetzt. Der Spaziergang führt durch die bedrohten Teile des Waldes inklusive der Waldbesetzung.

Treffpunkt ist um 14 Uhr an der U-Bahnstation Kruppstraße.

riederwald_banner.jpg