Theater: Flüchtlingsgespräche

erstellt von Megalomania Theater — zuletzt geändert 2022-10-06T08:48:18+01:00
Was Brecht über das Leben in dem bürgerlichen Staat, der so rasch faschistisch wurde, zu erzählen hat, ist ein Wert an sich.
  • Wann 07.10.2022 von 19:30 bis 21:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Megalomania Theater, Offenbacher Landstr. 368 (Oberrad)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Jetzt ein paar Sätze zu wieso und weshalb: 

"Flüchtlingsgespräche" von Brecht kann noch später in unser Programm, als ob wir nicht auch so schon viel Brecht hätten. Es waren die beiden Schauspieler, die mir Lust machten, nach Jahren dieses Stück neu zu inszenieren. Es ist (wieder) so klug und witzig, und wird garantiert nicht wegen des elenden Kriegs in der Ukraine "aktualisiert". 

Wieder ergänzen wir die Flüchtlingsgespräche mit "Die Jüdische Frau", einem Monostück aus Furcht und Elend des dritten Reichs.

Besetzung:
Norbert Hornauer 
Benjamin Zachriat 

Luise Schlingmann

Aufführungen:
Montag, 3. Oktober, 19.30 Uhr
Mittwoch, 5. Oktober, 19.30 Uhr
Freitag, 7. Oktober, 19.30 Uhr

Eintritt: 5 €
Karten: https://www.megalomania-theater.de/flüchtlingsgespräche