Theater: ATMEN

erstellt von Freies Schauspiel Ensemble — zuletzt geändert: 2020-10-29T15:47:30+01:00
von Duncan Macmillan. Ein beißend scharfer und überspitzter Dialog über unsere vermeintlich ökologiebewusste, westliche Gesellschaft, durchsetzt mit schwarzem britischem Humor.
  • Theater: ATMEN
  • 2020-10-07T20:00:00+02:00
  • 2020-10-07T21:30:00+02:00
  • von Duncan Macmillan. Ein beißend scharfer und überspitzter Dialog über unsere vermeintlich ökologiebewusste, westliche Gesellschaft, durchsetzt mit schwarzem britischem Humor.

Wer will heute noch ein Kind? Die Erde ist überbevölkert, die Rohstoffe werden knapp, die Wirtschaft kollabiert. Ein Einwand folgt dem nächsten, als sich ein junges Paar an der Kasse bei Ikea die Frage nach einem Baby stellt, das sich beide dennoch wünschen. Die simple Frage treibt die beiden in eine Spirale aus Distanz und Anziehung – es beginnt ein emotionales Karussell, das ihren Lebensentwurf auf den Kopf stellt.

Es spielen: Moritz Buch und Jana Saxler

Ticketpreise: 18 € (regulär), 10 € (ermäßigt), 5€ (Frankfurt-Pass)

Tickets: http://freiesschauspiel.de/programm/spielplan/atmen