Stopp Air Base Ramstein

erstellt von Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V. — zuletzt geändert: 2019-05-26T14:20:43+00:00
Kommt zur Demonstration in Ramstein am 29. Juni um 13 Uhr und Schlusskundgebung mit buntem Festival vor der Air Base. Busse ab Frankfurt.
  • Wann 29.06.2019 ab 10:45 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo ab/an: DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die Großdemo ist Bestandteil und Höhepunkt der Aktionswoche vom 24.6. bis 30.6.2019, die u.a. das Friedenscamp mit dem umfangreichen Programmangebot der Friedenswerkstatt sowie weitere Veranstaltungen in Kaiserslautern beinhaltet.
Weitere Infos unter: www.ramstein-kampagne.eu

Die US Air Base Ramstein steht für:

• den völkerrechtswidrigen US-Drohnenkrieg, der von der Bundesregierung grundgesetzwidrig akzeptiert wird
• Kriegsdrohungen der USA gegen den Iran, wozu die US Air Base als Logistikzentrum für Militärtransporte in den Nahen und Mittleren Osten notwendig ist
• Einsatzzentrale für NATO-Raketenabwehrsystem als Teil der Aufrüstungsspirale
• den potenziellen Standort für neue atomare US-Mittelstreckenraketen in Deutschland
• regionale Umweltbelastungen durch die US Air Base

Deshalb müssen wir auch in diesem Jahr in Ramstein wieder Zeichen setzen für die Beendigung vorhandener Kriege und den Stopp der weiteren Aufrüstung.

Beteiligt euch an den Aktionen und bestellt
Bustickets ab Frankfurt
Abfahrt ab Frankfurt, Wilhelm-Leuschner-Straße 69 (vor DGB-Haus) um 10:45 Uhr
Rückfahrt von Ramstein, Nähe der US Air Base um 18:30 Uhr (zurück bis 20:30 Uhr)

Ticketpreis zu zahlen im Bus: voll 15 Euro / ermäßigt (auf Anfrage) 10 Euro

Bitte per E-Mail anmelden an: anmelden@frieden-und-zukunft.de

Weitere Infos unter: www.frieden-und-zukunft.de