Spuren der Steine – Skulpturen von Friedhelm Welge

by KunstGesellschaft veröffentlicht 28.04.2024 , zuletzt geändert 20.05.2024

Gespräch mit dem Künstler

Wann

10.07.2024 ab 16:00 Uhr (Europe/Berlin / UTC200)

Wo

Kaiserpfalz Franconofurd, Neue Altstadt

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

1982 zeigte ein alter Mann, der 1938 an der Beseitigung der Trümmersteine der Börneplatzsynagoge beteiligt war, dem Bildhauer Friedhelm Welge den Lagerort dieser Steine.

Welge schuf daraus Skulpturen, die zur Zeit im Herzen der Altstadt zu sehen sind, und erzählt die Geschichte der Steine. Vier Skulpturen, die Zeugnis ablegen sollen vom Brand der Synagoge und dem Leid, das damit in Frankfurt seinen Lauf nahm.

Moderation: Ulrich Meckler