*online* Lesung & Talk mit Olga Grjasnowa

erstellt von verband binationaler familien und partnerschaften — zuletzt geändert: 2021-04-16T14:44:00+02:00
Sie liest aus ihrem letzten Roman "Der verlorene Sohn" & aus ihrem Buch "Die Macht der Mehrsprachigkeit - Über Herkunft und Vielfalt".
  • Wann 23.04.2021 von 19:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Live auf YouTube
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Am 23. April ist der Welttag des Buches. Aus diesem Anlass wollen wir in einer Lesung & einem Talk mit der Romanautorin Olga Grjasnowa den Fragen nach Viel- und Mehrsprachigkeit in der Literatur, Identität, Entwurzelung und Ankommen nachgehen.

Livestream: https://youtu.be/MVQ2hwLhhqs