*ONLINE* Film: "Eingebrannt" - Frauen auf Kreta 1941-1945

erstellt von Barbara Englert — zuletzt geändert: 2020-05-18T18:06:28+02:00
Eine kunstdokumentarische Reise durch die Geschichte kretischer Frauen und ihrer Lebensrealitäten während der deutschen Besatzung auf Kreta von 1941-1945 von Barbara Englert und Leonie Englert
  • Wann 11.05.2020 00:00 bis 25.05.2020 23:55 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo online
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Zweiundzwanzig Kreterinnen sprechen über ihren Widerstand, ihre Solidarität, über starke Frauen, über Ängste und Hoffnungen, ihren Überlebenskampf und den Umgang mit den Besatzern: Eine Mutter wird am lebendigen Leibe verbrannt dafür, dass sie ihre Töchter beschützte, junge Mädchen sabotieren einen deutschen Transport russischer Kriegsgefangenen und es galt „sich zu verstecken und nicht zur Schule zu gehen.“

Die Beteiligung am Widerstand gegen die Besatzer war für die meisten dieser Frauen selbstverständlich. Ohne Angst vor ihren eigenen Emotionen durchleben sie mit ihrer eigenen Stimme ihre Vergangenheit; traurig, wütend, stolz. Aber auch lachend wird sich zum Beispiel an die Kommentare der Mutter erinnert, die ihren Kindern nur Wildkräuter zum Essen vorzusetzen hatte.

Der Dokumentarfilm zeigt wie die Auswirkungen dieser Erlebnisse auf das Leben der Frauen auch heute immer noch deutlich sichtbar und gegenwärtig sind. Das Porträt ihrer lebendigen Erinnerung ist eine Reise durch ihre Geschichte und über die rauen Berge und Küsten Kretas. Es zeichnet ein anderes Bild der Insel, welche meist als Urlaubsparadies, vor allem nordeuropäischer Touristen, bekannt ist.

Da der Film zur Zeit nicht in Kinos gezeigt werden kann, haben sich die Filmemacherinnen entschlossen, den Film  eine Woche lang vom 11. bis 18.5.2020 als kostenlosen Stream zur Verfügung zu stellen:

Deutsch: http://eingebrannt.be-frankfurt.de/de/film

Englisch: http://eingebrannt.be-frankfurt.de/en/film

Wir würden uns über Spenden auf unser Vereinskonto freuen.  Die Spenden gehen an mehrere Kooperativen auf Kreta, deren Existenz im Moment aufgrund von Covid-19 gefährdet ist.

Verwendungszweck: EINGEBRANNT
Förderkreis Kunst, Kultur und Kommunikation e.V.
IBAN: DE27 4306 0967 6025 3827 00