Kein Platz für reaktionäre Ideologien und Neonazis

erstellt von Initiative "Aufklärung statt Verschwörungsideologien!" — zuletzt geändert: 2020-05-22T15:21:04+02:00
Verschwörungsideolog*innen und rechte Hetzer*innen wollen am Wochenende erneut in Frankfurt protestieren. Das werden wir nicht unkommentiert lassen: >>> 13 Uhr Hauptwache >>> 14 Uhr Weseler Werft
  • Wann 23.05.2020 von 13:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Hauptwache
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Es kursieren verschiedene Aufrufe aus dem verschwörungsideologischen Spektrum, sich zu unangemeldeten “Spaziergängen” in der Frankfurter Innenstadt zu versammeln:

  • um 14 Uhr an der Alten Oper,
  • um 15 Uhr am Roßmarkt sowie
  • um 15 Uhr an der Hauptwache.

Zudem sind drei angemeldete Kundgebungen bekannt:

  • um 14 Uhr an der Alten Oper (zu Verschwörungsideologien rund um 5G-Netzausbau),
  • um 15 Uhr am Paulsplatz (“Beweg was”) sowie
  • um 15 Uhr an der Weseler Werft (“Widerstand2020”, Hajo Köhn).

Seid also wachsam, haltet euch ab 13 Uhr in der Innenstadt auf und bleibt zusammen!