Hanau ist vier Monate her

erstellt von migrantifa.hessen — zuletzt geändert: 2020-06-16T22:57:00+02:00
Kundgebung zu den rassistisch motivierten Morden von Hanau
  • Wann 19.06.2020 von 18:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Hauptwache
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die Angehörigen und Überlebenden haben noch immer viele offene Fragen und fordern Aufklärung.

Wir gedenken auch weiterhin an Christy Schwundeck, welche vor neun Jahren und einem Monat, am 19. Mai 2011, von der Frankfurter Polizei getötet wurde.

Als Menschen mit Migrationsgeschichte rufen wir dazu auf, die Ermordeten von Hanau und Christy Schwundeck nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und die Forderungen aus Hanau laut auf die Straße zu tragen.
Kommt alle um 18 Uhr an die Hauptwache!

  • Schluss mit der migrationsfeindlichen und rassistischen Politik!
  • Wir fordern die Zerschlagung von Nazi-Strukturen und eine lückenlose Aufklärung aller rassistischen Morde und Anschläge!
  • Gebt endlich die NSU-Akten frei!
  • Stoppt rassistische Polizeikontrollen!
  • Unabhängige Meldestelle bei Polizeigewalt!

JETZT!
Hanau war kein Einzelfall!

Nehmt Eure Masken mit und haltet den Mindestabstand ein.