Gegen die AfD und ihren politischen Aschermittwoch

erstellt von Bündnis gegen Rechts Darmstadt — zuletzt geändert 2024-02-13T22:14:16+02:00
Am 14.2 veranstaltet die AfD in Rödermark ihren politischen Aschermittwoch. Wir zeigen, dass sie in Rödermark nicht willkommen ist!
  • Wann 14.02.2024 ab 17:00 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Rathausplatz, Dieburger Str. 11-17, Ober-Roden
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Geladen sind Jan Nolte, der einen vom MAD als rechtsextrem eingestuften Soldaten und Gefährten von Franco A. beschäftigte.
Matthias Helferich, der mit seinen Kontakten in die dortmunder Neonaziszene prahlt und sich selbst als „das freundliche Gesicht des NS“ bezeichnet.
Sebastian Münzmaier, der gegen Geflüchtete hetzt und die Einstufung der AfD als Verdachtsfall als eine Verschwörung der „Altparteien“ sieht.

Wir werden nicht schweigen, wenn sich Neonazis, Rassist*innen und Verfassungsfeind*innen zum heiteren Miteinander treffen.
Deshalb gehen wir am Mittwoch gemeinsam auf die Straße und zeigen der AfD, dass sie in Rödermark nicht willkommen ist!

rödermark1402.png