Filmfestival „Cinebrasil“

erstellt von Filmforum Höchst — zuletzt geändert: 2020-08-23T17:50:57+02:00
Brasilianische Filme vom 10. bis 16. September 2020, immer um 18.30 Uhr und 20.30 Uhr
  • Wann 10.09.2020 18:30 bis 16.09.2020 20:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

in diesem Jahr feiert das von „Cinemanegro“ und Sidney Martins organisierte Festival sein 15. Jubiläum und ist in mehreren Städten in Deutschland zu sehen, in Frankfurt – wie immer – bei uns im Filmforum.

In der 18.30 Uhr-Schiene sind als kleine Retrospektive Filme der letzten Jahre zu sehen, in der 20.30 Uhr- Schiene das aktuelle Programm mit sieben neuen Produktionen.

Einer der Schwerpunkte liegt auf der afrobrasilianischen Kultur. Vor allem beweist das Festival aber, dass das (kritische) Kino trotz finanzieller und anderer Einschränkungen in Brasilien­ noch existiert.

Programmübersicht: http://www.filmforum-höchst.com/programm.html

Eintritt: 7 € / erm. 3,50 €
Max. 24 Personen. Reservierung empfohlen: Tel. 069 212 45 714 oder klaus-peter.roth.vhs@stadt-frankfurt.de

Im ganzen Haus besteht Maskenpflicht (außer auf dem Sitzplatz), Daten werden erhoben.