Film: Kobanê

erstellt von Students Defend Kurdistan — zuletzt geändert 2024-01-19T22:04:55+01:00
mit Einführung in die Geschichte von Kobanê und zur aktuellen Lage
  • Wann 26.01.2024 ab 18:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Pupille Kino, Mertonstr. 26-28
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vor 9 Jahren - am 26.01.2015 wurde die westkurdische Stadt Kobanê der Hoffnungsschimmer des mittleren Ostens. Die Bewohner Kobanês bekämpften gemeinsam mit den kurdischen Selbstverteidigungseinheiten YPG und YPJ erfolgreich den Islamischen Staat und führten diesen zu seiner ersten Niederlage. Die Terrormiliz umzingelte am 13. September 2014 die Stadt und überrannte binnen weniger Tage mehr als 300 Dörfer, ermordete die Menschen auf bestialischste Weise. In Kobanê wurden insgesamt 134 Tage Widerstand geleistet, bis die Stadt befreit werden konnte. Damit war ein Wendepunkt im Kampf gegen des IS erreicht - Kobanê wird auch als das moderne Stalingrad bezeichnet. Im Anschluss befreiten die YPG und YPJ weitere syrische Städte vom IS - von Minbic bis zur Hochburg Raqqa. 

Kobanê ist das Symbol für den demokratischen Aufbruch einer Region, die von imperialistischen Krieges zerrüttet ist und wir wollen an den Widerstand der Stadt erinnern. Im Jahr 2022 hat die Filmkommune Rojava einen Spielfilm über die Belagerung von Kobanê gedreht. Der Film folgt der 32-jährigen Guerilakämpferin Zehra. Als der Kommandant ihrer Einheit die Flucht ergreift, übernimmt sie deren Führung. Gleichzeitig erzählt der Film die vielen verschiedenen Geschichten derjenigen, die in Kobanê Widerstand geleistet haben. Die Filmkommune Rojava ist ein Kollektiv auf Filmemacher:innen aus Rojava, die selbstorganisiert Filme über die Revolution drehen. 

Am 26.01. zeigen wir den Film Kobanê. Starten werden wir mit einer kurzen Einführung in die Geschichte und Bedeutung von Kobanê, dann werden wir kurz über die aktuelle politische Lage in Rojava berichten. Denn heute droht der Stadt Kobanê und der ganzen Region die Besatzung durch die Türkei. 

Programm:

18:00 Einlass

18:30 Einführung in die Geschichte und Bedeutung von Kobanê

18:50 Aktuelle Lage in Rojava

19:00 Filmvorführung Kobanê

Eintritt auf Spendenbasis, Spendenempfehlung 2-5 €

Eine Veranstaltung von der Internationalistischen Jugendkommune, der Internationalistischen Flamme und Students Defend Kurdistan.