Europa: Friedensmacht statt Rüstungsexporteur!

erstellt von Haus am Dom — zuletzt geändert: 2019-09-04T12:10:27+00:00
16-18 Uhr, Zeil (vor MyZeil): Straßentheater || 19 Uhr, Haus am Dom: Podiumsdiskussion „Mehr Europa = mehr Rüstungsexporte?“ mit Jürgen Grässlin (DFG-VK), Simone Wisotzki (HSFK) u.a.
  • Wann 20.09.2019 ab 16:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Zeil / Haus am Dom
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Das soziale Europa stagniert, doch die militärische Kooperation wichtiger EU-Staaten wird enger und die Rüstungsexporte aus der EU steigen stetig an. Wohin steuert die EU?

Es diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Friedensbewegung.

Kooperation mit: Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel, Pax christi Rhein-Main - RV Limburg-Mainz, Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsgegner, Zentrum Ökumene der EKHN.

Eintritt frei