CO2-Preise: Effektiv, effizient und sozial gerecht?

erstellt von Scientists for Future Frankfurt — zuletzt geändert: 2019-12-12T15:39:30+02:00
Vortrag von Prof. Dr. Grischa Perino (Universität Hamburg). Vortragsreihe "Das Klimapaket – Zu wenig, zu langsam, zu spät? Analysen und Diskussionen"
  • Wann 17.12.2019 von 19:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Senckenberg Forschungszentrum, Georg-Voigt-Str. 14
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Am 20. September 2019 hat die deutsche Bundesregierung den Beschluss ihres Klimakabinetts als Vorlage für ein Klimaschutzgesetz vorgestellt – das Klimapaket.

Nach umfangreicher Kritik, aber auch Zustimmung, aus Bevölkerung und Wissenschaft sieht die Regionalgruppe Frankfurt der Scientists For Future noch erheblichen Klärungs- und Diskussionsbedarf.

Auf welchen Grundlagen handelt die Bundesregierung? Was steht genau in dem verabschiedeten Beschluss? Wie ist der Beschluss im Kontext des aktuellen wissenschaftlichen Konsenses zu bewerten? Welche der vorgeschlagenen Maßnahmen sind zielführend im Sinne des Abkommens von Paris und wo ist es geboten nachzubessern?

Um diese und weitere Fragen zu klären, laden wir herzlich ein zur Vortragsreihe „Das Klimapaket – Zu wenig, zu langsam, zu spät? Analysen und Diskussionen".

In unserem letzten Vortrag wird Prof. Dr. Grischa Perino, Professor für ökologische Ökonomie an der Universität Hamburg, über sozial gerechte CO2-Preise reden.

Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussionsrunde stellt Scientists for Future Frankfurt die wichtigsten Punkte der sechs Vorträge in einer gemeinsamen Stellungnahme vor.

Die Teilnahme ist kostenlos.