Erinnern, nicht vergessen - Jahrestag der „Reichspogromnacht“

erstellt von Centro — zuletzt geändert: 2019-10-27T10:38:30+00:00
Film: „Erhobenen Hauptes. (Über)Leben im Kibbuz Ma’abarot“
  • Wann 09.11.2019 ab 19:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Centro, Alt-Rödelheim 6, FFM-Rödelheim
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Veranstaltungsreihe anlässlich des 81. Jahrestages 
9./10. November 1938

Filmvorführung und Gespräch mit Katharina Rhein, Teil der Produzentinnengruppe DocView.
Der Film erzählt die Lebensgeschichten von fünf Personen, deren Kindheit in Deutschland ein abruptes Ende fand, als sie zwischen 1932 und 1945 der Verfolgung der Nazis entflohen und als Überlebende der Shoah ein neues Leben im Kibbuz Ma’abarot in Israel begannen
Centro, Alt-Rödelheim 6, FFM-Rödelheim

10. November 2019, 16:00 Uhr

Gedenkstunde
Unter dem Motto: ERINNERN NICHT VERGESSEN treffen sich Rödelheimer Bürgerinnen und Bürger, Vertreter/Innen der Rödelheimer Kirchengemeinden sowie verschiedener Organisationen, um an die jüdischen Mitbürger/innen mit Texten zu erinnern, die während der Herrschaft der Nationalsozialisten verfolgt, vertrieben und ermordet wurden.
ehem. Synagoge Inselgässchen, FFM-Rödelheim

Im Anschluss Ausklang im Centro, Alt Rödelheim 6, FFM-Rödelheim mit Kaffee/Kuchen/Snacks, gemeinsam reden, kennen lernen.