Auf der Suche nach Spuren

erstellt von Historisches Museum Frankfurt — zuletzt geändert 2022-06-20T11:21:29+02:00
Jüdische Schüler und Lehrer am Lessing-Gymnasium. Bibliothek der Generationen: Marie-Luise Leberke und Manfred Capellmann stellen den Beitrag des Lessing-Gymnasiums vor.
  • Auf der Suche nach Spuren
  • 2022-07-05T14:30:00+02:00
  • 2022-07-05T23:59:59+02:00
  • Jüdische Schüler und Lehrer am Lessing-Gymnasium. Bibliothek der Generationen: Marie-Luise Leberke und Manfred Capellmann stellen den Beitrag des Lessing-Gymnasiums vor.
  • Wann 05.07.2022 ab 14:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Historisches Museum Frankfurt, Saalhof 1
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der frühere Geschichtslehrer Manfred Capellmann stellte den Beitrag zusammen. Sie legen bei der Präsentation das Augenmerk auf die schulischen Spurensuche-Projekte der 1990er Jahren. Die NS-Geschichte des Lessinggymnasiums begann im April 1933 mit dem Selbstmord eines jüdischen Schülers.

Eintritt: 8 €/ermäßigt 4 €
Ort: Bibliothek der Generationen, 3. OG
Keine Anmeldung erforderlich.