Open Air-Festivalprogramm - INS FREIE!

erstellt von NaturFreunde Frankfurt — zuletzt geändert: 2021-07-14T09:54:26+02:00
In den NaturFreunde-Häusern kommt wieder „Leben in die Bude". Mit dem Programm INS FREIE! starten die Ortsgruppen Frankfurt, Egelsbach, Hanau, Rüsselsheim und Wiesbaden der NaturFreunde eine Reihe von kulturellen Open Air-Veranstaltungen, die vom Land Hessen finanziell gefördert werden.

Das Förderprogramm ist für unsere Ortsgruppen mit stadtnahen NaturFreunde-Häusern äußerst attraktiv. Fünf Ortsgruppen aus der Region Frankfurt-Rhein/Main haben sich spontan zusammengefunden und den „NaturFreunde Kultursommer Rhein-Main 2021" ins Leben gerufen.

Auf den Open-Air-Bühnen der NaturFreunde-Häuser in Rodenbach, in Egelsbach, Rüsselheim, Wiesbaden und in Frankfurt Niederrad bieten sie ein vielfältiges und attraktives Kulturprogramm an. Für die Monate Juli bis einschließlich September sind nun gemeinsam 31 Veranstaltungen im Freien geplant.

Die NaturFreunde hoffen nun, dass das Ganze ein Erfolg wird und vielleicht sogar in den nächsten Jahren wiederholt werden kann!

Die Veranstaltungen im Raum Frankfurt finden alle im NaturFreunde-Haus in Frankfurt-Niederrad, Am Poloplatz 15, statt.

Die Frankfurter Veranstaltungen im Einzelnen:

Donnerstag, 15. Juli. 19.00 Uhr:
Patrick O. Moore und Band

Samstag, 24.Juli, 11.00 Uhr:
Liederwerkstatt mit Ruth und Lutz Eichhorn

Sonntag, 1. August, 12.00 Uhr:
Reiner Weisbecker Blues und Mundart

Sonntag, 8. August, 11.00 Uhr:
Singen macht gute Laune, singen hält zusammen

Samstag, 14. August, 19.00 Uhr:
Mojo & Bernd „Down Home Percolators"

Donnerstag, 26. August, 19.00 Uhr:
Choo Choo Kolibri (Musik vom Feinsten)

Donnerstag, 8. September, 19.00 Uhr:
Brasilianische Rhythmen im Gleisdreieck

Samstag, 11. September, 19.00 Uhr:
Rock mit der Lazy-Panther-Band

Freitag, 17. September, 19.00 Uhr:
Politokk (Lieder und Texte)

Mehr zu den Veranstaltungen immer auf unserer Homepage www.naturfreunde-ffm.de

Pressemitteilung 13.07.2021