Grüne Lunge: Veranstaltungsreihe im Juni und Juli

erstellt von Kampagne Grüne Lunge bleibt - Instone stoppen — zuletzt geändert: 2021-05-30T16:21:02+02:00
Filme, Lesungen, Vorträge, Diskussionen, Musik und künstlerische Beiträge in der Grünen Lunge am Günthersburgpark. Treffpunkt ist der Parkplatz am Abenteuerspielplatz, Wetteraustr. 41

Im Juni:

► 2. Juni ► 21 Uhr
Film: Aufstand der Würde
Über die zapatistische Rebellion in Mexiko. Anschließend Filmgespräch mit Ulli vom YA BASTA Netz

► 9. Juni ► 19 Uhr
Lesung: Unbequeme Tote
von Subcomandante Marcos & Paco Ignacio Taibo II.
Es lesen Peter Dischkoff und Mogli Cruse. Mit Musikbegleitung.
►Offenes Haus der Kulturen, Mertonstr. 26-28

►13. Juni ► 14 Uhr
Stadtnatur vs. Betongold
Eine Führung durch die Grüne Lunge

► 13. Juni ► 17 Uhr
Andere Räume, andere Kämpfe
Über die Gewalt der Nekropolitik in Mexiko.
Mit Timo Dorsch, Autor von "Nekropolitik: Neoliberalismus, Staat und organisiertes Verbrechen in Mexico".

► 17. Juni ► 19 Uhr
Revolution der Frauen in Rojava
Musik und Redebeiträge zu Rojava. Frauenkampf mit Referentin von "Woman Defend Rojava" und Ökologie mit Ercan Ayboga.

► 19. Juni ► 16 Uhr
Audioinstallation: Umwelt hören.
Auf der Suche nach akustischen Freiräumen.
Mit Dirk Hülstrunk (Lyriker, Audiokünstler). Fieldredordings Concert & Talk.

► 20. Juni ► 15 Uhr
Klimaschutz direktdemokratisch:
Das neue Bürger:innenbegehren "Klimaentscheid Frankfurt" stellt sich vor.
Ab 16 Uhr: Konzert FEE

► 20 Juni ► 18 Uhr
Grüne Lunge for future
Vorstellung eines sozial-ökologischen Konzepts für das Stadtnatur-Areal und eines solidarischen Quartiers.

► 24. Juni ► 19 Uhr
Ausverkauf an die Konzerne -
Das EU-Mexiko-Freihandelsabkommen und die Folgen für Mensch und Natur.
Mit Alexis J. Passadakis, Attac Frankfurt

► 25 Juni ► 19 Uhr
Open Stage in der Grünen Lunge
Hast du ein Lied, einen Rhyme, einen Sketsch oder was anderes, was du auf die Bühne bringen magst?

Im Juli:

► 3. Juli ► 21.30 Uhr
Frauen kämpfen überall!
Filme: "Im schwarzen Block der Feministinnen", "Stigma Monatsblutung", "Jinwar", "City of Joy".
Anschließend Austauschrunde.

► 7. Juli ► 19 Uhr
Öl ins Feuer
Die Klimakrise, die Macht der Finanzmärkte & die EZB.
Mit Alexis J. Passadakis, Attac Frankfurt

► 9. Juli ► 19 Uhr
Lesung: Das Feuer und das Wort
Interviews und Texte von Subcomandante Marcos.
Es liest Linus König, Künstlerischer Leiter beim Theater Landungsbrücken.

► 15. Juli ► 19 Uhr
Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge
Infoveranstaltung zur Ende Gelände Aktion 2021 gegen das Fracking-Gas-Terminal Brunsbüttel.
Mit Ende Gelände Frankfurt.

► 17. Juli ► 19 Uhr
Poetry Show
mit dem Performer Samuel Kramer und anderen Künstler:innen.

► 22. Juli ► 19 Uhr
Global City Frankfurt: Stadt für alle oder Stadt der Reichen?
Über die Wohnungskrise, Verdrängung und Mietenproteste.
Mit Tabea Latocha (Stadt für Alle! Wem gehört die ABG?) und Conny Petzold (Mietentscheid Frankfurt und Mieter-helfen-Mietern e.V.).

► 26. Juli ► 20 Uhr
Hangkonzert mit Mogli

► 26. Juli ► 21 Uhr
Das Recht auf Glücklichsein
Zur zapatistischen Bewegung der indigenen Rebell:innen in Chiapas, Mexiko.
Über eine Welt, in die viele Welten passen.