Nachrichten

erstellt von Der ein oder andere von der Technik zuletzt geändert: 2016-04-21T14:22:42+02:00
Nachrichten

Frankfurter Antifa demonstriert gegen Nazis bei der Polizei

erstellt von Bündnis SEK auflösen — zuletzt geändert: 12.06.2021 10:14
Am Mittwoch, den 09.06., kam es wieder einmal zu Hausdurchsuchungen wegen Nazi-Chatgruppen bei der Polizei. Diesmal war es das gesamte Frankfurter Sondereinsatzkommando (SEK) inklusive Führungspersonal, welches sich Nazi-Propaganda und Hetze gegen Geflüchtete hin- und hergeschickt haben.

Aus dem Rahmen fallen

erstellt von protagon e.V. — zuletzt geändert: 11.06.2021 18:47
Die Theatermacher*innen von antagon theaterAKTion sehen der kommenden Saison entgegen – und waren im Lockdown alles andere als untätig. Das kollektive Lebens-und Arbeitskonzept erleichterte dem antagon-Ensemble während der Pandemie weiter gemeinsam zu proben und zu arbeiten. So entstehen aktuell auf dem Kulturgelände im Frankfurter Osten vielfältige Projekte. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, ist herzlich zur öffentlichen Generalprobe des Stücks „Frame Games“ am Freitag, den 18. Juni 2021 eingeladen.

Kriminalisierte Rüstungsgegner:innen

erstellt von krieg_beginnt_hier_ffm — zuletzt geändert: 11.06.2021 09:20
Im Juni finden weitere zwei Prozesstermine gegen Frankfurter Rüstungsgegner:innen statt. Zu Beginn des nunmehr siebenten Prozesstermins am 11.06. wird eine Solidaritätskundgebungen 10:00 Uhr auf der Konstablerwache stattfinden. Am 21.6. findet ein weiterer Prozesstermin ebenfalls mit Solidaritätskundgebung 10:00 Uhr auf der Konstablerwache statt.

Wegweisendes EuGH-Urteil zu subsidiärem Schutz

erstellt von Pro Asyl — zuletzt geändert: 11.06.2021 09:12
Der Europäische Gerichtshof hat heute über die Voraussetzungen zur Gewährung subsidiären Schutzes entschieden. Für Geflüchtete, insbesondere aus Afghanistan, ist das Urteil aus Luxemburg ein wichtiges Hoffnungszeichen.

„Aktionstag für das Leben" konnte Interesse wecken

erstellt von Ya Basta Netz — zuletzt geändert: 10.06.2021 10:58
Die Landung der „maritimen Delegation" steht unmittelbar bevor. Mit einem bundesweiten Aktionstag am Sonntag, den 6. Juni 2021 machten die Vorbereitungsinitiativen der „Gira Zapatista – Reise für das Leben" in über 15 Städten und Regionen Deutschlands auf ihre Mobilisierung für eine ganz besondere Delegationsreise in diesem Sommer aufmerksam.

38 Jahre AU (besetzt)

erstellt von AU — zuletzt geändert: 05.06.2021 22:17
Die AU in Frankfurt-Rödelheim ist am 04. Juni 2021 38 Jahre alt geworden. Die AU ist einer der ältesten Orte für solidarisches Wohnen und alternative Kultur mit DIY Konzerten und Veranstaltungen in Frankfurt.

Neues aus der Initiative 9. November e.V. #6

erstellt von Initiative 9. November e.V. — zuletzt geändert: 02.06.2021 13:37
Endlich können wir wieder Besucherinnen und Besucher empfangen! Ab dem 13. Juni haben wir wieder sonntags von 11:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Alle werden gebeten sich vorab per Email (info@initiative-neunter-november.de) oder telefonisch (017647117154) anzumelden. Es gelten weiterhin die aktuellen Coronaverordnungen mit Maskenpflicht und Abstand in den Ausstellungen.

Zur Untertunnelung des Grüneburgparks

erstellt von DIE LINKE im Ortsbeirat 2 — zuletzt geändert: 03.06.2021 19:36
Die Fraktion der LINKEN im Ortsbeirat 2 und die Stadtteilgruppe DIE LINKE.BockenheimWestendKuhwald fordern einen sofortigen Stopp der Planungen betreffend der aktuell vom Magistrat favorisierten Lösung für den Lückenschluss der U4 mit Untertunnelung des Grüneburgparks.