Frankfurter Info

erstellt von Der ein oder andere von der Technik zuletzt geändert: 2020-04-09T18:04:17+01:00

Das Frankfurter Info ist ein Informationsdienst für Initiativen, Vereine, Organisationen und interessierte Leute. Unsere Themen sind Stadtpolitik, Antifaschismus, Antirassismus und Frieden.
Wir veröffentlichen Termine, Berichte, Meldungen und Ankündigungen.
Beiträge bitte an redaktion@frankfurter-info.org

 

Intervention im Bahnhofsviertel

erstellt von Common Ground_Gemeinsame Gründe — zuletzt geändert: 16.01.2021 19:03
Ich wünschte hier wäre / I wish here was / Je souhaite qu'il y ait ici ‫هن‬ ‫كان‬ ‫لو‬ ‫تمنى‬ ٔ‫ا‬ ‫بود‬ ‫می‬ ‫اينجا‬ ‫که‬ ‫دارم‬ ‫ارزو‬ ٓ ‫امن /‬

Unsere Kreuze haben keine Haken

erstellt von VVN Hessen — zuletzt geändert: 15.01.2021 19:00
Es gilt zu verhindern, dass AfD und andere rechte Parteien an Gewicht zunehmen und bei der hessischen Kommunalwahl am 14. März 2021 noch mehr Stimmen bekommen.

Kampagne Erbbauzinssatz senken

erstellt von Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen — zuletzt geändert: 12.01.2021 19:36
Die Höhe des Erbbauzinssatzes ist eine kommunalpolitische Entscheidung und liegt in Frankfurt – wenn keine Sonderregelungen getroffen wurden – bei 2,5 Prozent. Das ist zu viel! Vor allem für Wohnprojekte stellt dieser Zinssatz eine große Hürde dar und verhindert, dass bezahlbarer Wohnraum in Gemeinschaftsprojekten entstehen kann.

Stille Nacht, stiller Tag

erstellt von BI Glauburgbunker e.V. — zuletzt geändert: 29.12.2020 16:44
Still ist es am Glauburgbunker geblieben und still waren auch wir, zumindest in den letzten Monaten. Allerhöchste Zeit für ein Lebenszeichen zum Jahresende.

Frankfurt hat Platz - Gerade im Corona-Winter solidarisch an Geflüchtete und Wohnungslose denken

erstellt von Seebrücke Frankfurt am Main — zuletzt geändert: 30.12.2020 16:58
Gemütliches Beisammensein mit der Familie oder Freund*innen über die Feiertage ist nicht für alle möglich. In der vorweihnachtlichen Zeit zum Jahresende folgten der Tag der Menschenrechte, der Tag der Migration sowie der Tag der Solidarität dicht aufeinander. Drei internationale Aktionstage, die im Corona-Jahr 2020 in einer solidarischen Gesellschaft besondere Bedeutung genießen sollten.

Inhaltspezifische Aktionen